Games
74 0

Am 11. Februar neue Season 2

Am 11. Februar erscheint voraussichtlich die neue Season 2 in Call of Duty: Modern Warfare. Bis dahin gibt es doppelte XP auf alles und eine Rotation der Playlist, die diesmal direkt zwei beliebte Spielmodi enthalten wird.

Was ändert sich nächste Woche? Infinity Ward, die Entwickler von Modern Warfare, haben sich in einem Community Update an die Spieler gewandt. Dabei ging es auch um Content der aktuellen Woche (beginnend am 3. Februar).

So ist es sehr wahrscheinlich, dass direkt zwei beliebte Spielmodi gleichzeitig in der Playlist sind: Shipment 24/7 und Shoothouse 24/7.

Außerdem ist ein Event geplant, welches euch die folgenden Boni bringen soll:

  • Doppelte XP
  • Doppelte Waffen-XP
  • Doppelte Tiers

Diese Inhalte sollen die Zeit überbrücken, bis dann voraussichtlich am 11. Februar die neue Season 2 beginnt. Zum Start der Season rechnen bereits viele mit dem neuen Battle Royale für Modern Warfare.

Support-Aktion in Australien und beliebte Fehler

Bekannte Fehlermeldungen: In dem Schreiben an die Spieler teilte Infinity Ward auch einige Infos zu bekannten Fehlern mit.

So trat mit dem Update in der letzten Woche eine Fehlermeldung bezüglich der Zurücksetzung der Kampf-Statistiken auf. Wer dort auf „Ja“ gedrückt hat, hat womöglich seine Custom Loadouts, Operator Customizations und die Field Upgrades auf den Standardwert zurückgesetzt.

Die Kampfstatistiken sollten wiederhergestellt sein, die Anpassungen müsst ihr allerdings wieder selbstständig vornehmen.

Wer zudem im Download-Loop vom Spec Ops DLC auf der PS4 festsitzt, soll sich direkt an den Support wenden.

Was enthielt das Community-Update noch? Zum Abschluss der Nachricht teilten die Entwickler ihren Dank bezüglich der Aktion rund um die Waldbrände in Australien. Dazu wurde ein spezielles „Outback Relief“-Paket geschaffen.


Kommentare (0)