TS3index.com

CALL OF DUTY: BO Season 1 Reloaded Update

Call of Duty: Black Ops Cold War: Erster Trailer zur neuen Zombies-Map aus dem Season 1 Reloaded Update

Treyarch bereitet den Release eines neuen Updates für Call of Duty: Black Ops Cold War vor - die Freischaltung der Season 1 Reloaded erfolgt am 4. Februar. Mit dem Patch kommen auch neue Inhalte in den Ego-Shooter. Zu den Highlights zählt die neue Firebase Z-Map, in der Spieler es gegen Horden von Untoten aufnehmen. In einem neuen Trailer erhaltet ihr einen ersten Vorgeschmack auf die neue Map - und bekommt eine neue Wunderwaffe zu sehen. Welche Inhalte mit dem kommenden Black Ops Cold War-Update außerdem anstehen, erfahrt ihr im Artikel.

Das nächste große Update für Call of Duty: Black Ops Cold War steht vor dem Release: Die Freischaltung der Season 1 Reloaded ist für den 4. Februar geplant. Dabei hat Treyarch in einer Roadmap bereits eine Vorschau auf die zu erwartenden Inhalte veröffentlicht. Auf Spieler wartet beispielsweise die neue Firebase Z-Map, die den Zombies-Modus um ein neues Areal erweitert. Inzwischen liegt ein neuer Trailer vor, der euch Einblicke in die neue Karte gewährt - darüber hinaus bekommt ihr eine neue Wunderwaffe zu sehen. Neu ist außerdem der Tombstone Perk, mit dem ihr euch als Schatten im Dark Aether bewegt.

Übrigens: Die Maschine-Map soll auch nach dem Release von Firebase Z in Call of Duty: Black Ops Cold War Zombies weiterhin verfügbar sein. Das kommende Update hält auch neue Inhalte für den regulären Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Black Ops Cold War (jetzt kaufen 53,99 € ) bereit. Bestätigt ist bereits die Express-Karte, die als einer der Fan-Favoriten aus Black Ops 2 im aktuellen Ego-Shooter zurückkehrt. Auf der Karte sind Highspeed-Züge unterwegs; auf euch warten enge Gänge und Räume - in der Mitte gestaltet sich die Karte etwas offener. Express ist auf 6vs6-Gefechte ausgelegt.


G-S-Punisher   29. Januar 2021    23:05    Game News    0    394

Kommentare(0)